LIFE IS LIVE!

VITA | Stefanie Schmidts

"Sie haben ja einen illustren Lebenslauf!" - so begrüßte mich einer meiner späteren Chefs beim Vorstellungsgespräch. Er hat ja Recht! Bitteschön: 

Eine Übersicht über meine Referenzen und Einsätze als Moderatorin finden Sie hier. 

 

Moderatorin | Radio & TV, Messe, Gala, Event

seit 2009

Eigentlich wollte ich immer Lehrerin werden, dann bin ich Anfang 2009 aus Versehen beim Radio gelandet. Nach einigen Jahren Morningshows (und insgesamt über 1000 Live Sendungen in den vergangenen 10 Jahren) bin ich nach wie vor an Wochenenden im Radio zu hören und moderiere freiberuflich Veranstaltungen, Messen, Galas und Events. 

Radio ENERGY Nürnberg 106,9

2010-2012 & seit 2014

Der Wecker klingelt um 3:33 Uhr, um 5 Uhr beginnt die Live-Sendung. Auch, wenn früh aufstehen nicht so schön ist - früh wach sein ist super! Früh wach sein und die eigene Heimatstadt im Radio wecken zu dürfen - das war das Schönste. Meine erste Morningshow im Jahr 2010: die ENERGY Toastshow mit Flo und Lola. 
Neben dem täglichen Wahnsinn OnAir: die ENERGY Music Tour 2010 und 2011 in der Nürnberger Frankenhalle vor 10.000 Menschen, 30.000 beim Public Viewing zur Fußballweltmeisterschaft - mit dem Tretboot auf dem Dutzendteich bei der Tretboot WM, Sendungen live aus dem Kindergarten und aus dem Gefängnis, 72 Stunden am Stück beim Osterhitmarathon - mit ENERGY habe ich viel erlebt und schätze besonders das großartige Team! <3 Aktuell bin ich meist an den Wochenenden bei ENERGY Nürnberg im Radio zu hören. 

Pressesprecherin & Head of Press and Media Relation | Albrecht Dürer Airport Nürnberg

10|2014 - 12|2017

Frischer Wind: Als Pressesprecherin und Head of Media Relations kam ich kurz vor der Umbenennung in "Albrecht Dürer Airport Nürnberg" an den Nürnberger Flughafen. Mit einer kreativen Herangehensweise und einem überzeugenden Konzept habe ich die Kommunikation rund um den Marken-Relaunch zu einem Erfolg gemacht und mit dem kleinen Dürer eine sehr erfolgreiche Kampagne ins Leben gerufen, die die Wahrnehmung des krisengebeutelten Flughafens in der Öffentlichkeit zum Positiven gewendet hat.

Absolventin der Frank Elstner Masterclass, Axel Springer Akademie Berlin | 2013-2014

2013 - 2014

Etwa zu der Zeit, als Kai Diekmann im Silicon Valley seine Rückkehr nach Berlin vorbereitete um mit neuen Eindrücken die Digitalisierung bei Springer voranzutreiben, machte ich mich bereit für meinen Umzug nach Berlin. Die Frank Elstner Masterclass war meine Chance, meinen Horizont zu erweitern, mit 13 anderen Auserwählten, Einblicke in die Fernsehwelt zu bekommen und die Protagonisten, die Frank Elstner am laufenden Band aus der Kontaktliste seines Smartphones zauberte, zu interviewen. Auch die Axel Springer Akademie, nur einen kurzen Paternoster-Ritt von unserem gläsernen Think Tank im Foyer entfernt, sorgte für außergewöhnliche Gesprächspartner und einige Joker beim nächsten name-dropping contest: Harald Schmidt, Jan Hofer, Frank-Walter Steinmeier, Thilo Sarrazin, Rolf Eden, Christian Ulmen, Niels Ruf, Kai Pflaume, Reinhold Beckmann, Patrick Wasserziehr, Joko Winterscheidt, Max Raabe...

Wenn grad mal keine Gäste da waren, stand Formatentwicklung, Interviewtraining, Kamera-Übungen, Videoschnitt und Produktion auf dem Programm. 
Eindrücke gibt's in meinem Showreel von 2014 

Moderatorin | Morningshow "Die Flo & Lola Show", Hit Radio N1 | Funkhaus Nürnberg

2009 & 2012-2013

Der N1 Powermorgen war in meiner Jugend legendär - dass ich im Jahr 2012 das Revival maßgeblich mitgestalten würde, konnte ich damals nicht ahnen. Ich bin nur aus Versehen beim Radio gelandet, eigentlich wollte ich ja immer Lehrerin werden. Durch ein Praktikum bei Hit Radio N1, ein Angebot von ENERGY und eine Rückwerbung zwei Jahre später, startet 2012 tatsächlich die Flo & Lola Show auf Hit Radio N1. Radio ist mein Element. Nie mein Beruf, immer meine Berufung. Wurde von Frank Elstner beendet.  

Teamleader Sampling, Red Bull

2006 - 2008

Für Red Bull verlieh ich Flügel! Mit nem Mini mit einer Dose auf dem Dach und einem Kühlschrank darunter haben wir in 2er Teams nicht nur Bayern sondern ganz Deutschland, Österreich und sogar Paris beflügelt. Events, Festivals, Red Bull Flugtag, X-Fighters, die Markteinführung in Frankreich, legendäre Weihnachtsfeiern und Team-Events... Red Bull verleiht wirklich Flügel. Auch als Moderatorin war ich, nach meiner aktiven Zeit, bei einigen Events dabei, zuletzt das Paper Wings Deutschlandfinale auf der Aero Messe 2015 in Friedrichshafen. 

 

Assistant Venue Logistics Manager Nuremberg, FiFA Fußball WM 2006 - HBS

2006

 Die Welt zu Gast bei Freunden - WM 2006 in Deutschland. Das Sommermärchen. Wahrhaft märchenhaft war die Zeit auch für mich, für den Broadcaster der WM, HBS Host Broadcast Services, der das Fernsehen-Signal generiert und zur Verfügung stellt, war ab April 2006 das Nürnberger Frankenstadion mein zu Hause. An der Uni hatte ich ein Urlaubssemester genommen, die WM war ein Vollzeitjob über 3 Monate. Als Assistant Venue Logistics Manager arbeitete ich in einem internationalen Team und war mit verantwortlich für die Logistik rund um alles was nötig ist, um die Spiele der Fußball WM live in die ganze Welt zu übertragen. Dank meiner All Access Akkreditierung kenne ich mich jetzt rund ums Nürnberger Stadion, Messe und Dutzendteich jetzt sehr gut aus, von Fußball verstehe ich allerdings noch immer nicht sehr viel.... 54, 74, 90... 

 

Cultural Representative of Germany, Walt Disney World, Orlando, Florida

2002/2003

Nach dem Abi zog ich für ein Jahr nach Florida, um als Cultural Representative of Germany im Deutschen Pavillon des EPCOT Center zu arbeiten. Im roten Dirndl im Restaurant "Oktoberfest Biergarten". "We have an All You Can Eat Buffet with typical German food like schnitzel, rouladen, pork knuckles, dumplings and of course: beer in big mugs! Prost!" Alle 90 Minuten treten die Oktoberfest Musikanten auf, wer mit den Gästen Polka tanzt, kriegt mehr Trinkgeld. Absolut perfektionierte Gemütlichkeit, der künstlich zugefügte Duft von Sauerkraut und ein Hauch von Magic in der Luft. Disney eben. 

Mit meinem weißen Ford Taurus Kombi (3,1l V6) mit durchgehender Sitzbank vorne und Lenkradschalthebel habe ich in meiner Freizeit ganz Florida erkundet und die Nähe zum Meer kennen, schätzen und lieben gelernt - dank Disneys eigener Kreuzfahrtlinie die Karibik. Florida ist in jenem Jahr meine zweite Heimat geworden, oft war ich seitdem dort und fahre immer wieder gerne hin. Sunshine State!

Please reload

Eine Übersicht über meine Moderationen finden Sie hier

© 2020 Stefanie Schmidts